Indonesien: 2 jähriger Junge raucht!

Ein Video schockt die Welt: ein gerade mal 2 jähriger Junge aus Indonesien raucht angeblich bis zu 40 Zigaretten am Tag. Seine Eltern rechtfertigen die Sucht des Kindes, indem sie sagen, dass es ihm sehr schlecht gehe, wenn er nicht rauchen könne. Doch wie konnte es überhaupt soweit kommen? In Indonesien sind rauchende Kinder keine Seltenheit. Auch wenn ein 2 jähriger Raucher nicht dem Durchschnitt entspricht, hält sich die Aufregung im Land in Grenzen. Aufgrund der weltweiten Empörung wollen die örtlichen Behörden jetzt eingreifen.

Deutsche Ärzte sind fassungslos, wenn sie das Video des kleinen Ardi sehen. Selbst beim Bobby-Car fahren schwächelt der Junge schon und ist nach kurzer Zeit außer Puste. Wenn er nicht schell vom Rauchen loskommt, ist seine Lebenserwartung äußert kurz. Das schockierende Video gibt es auch auf Youtube:

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.