Silvester 2010 / 2011 in einer Hütte oder einem Ferienhaus in den Bergen

Silvester 2010 / 2011Silvester 2010 rückt immer näher und viele Menschen überlegen, wo sie das neue Jahr 2011 begrüßen sollen. Zuhause, auf einer Party oder im Urlaub? Die Möglichkeiten, um Silvester zu feiern, sind breit gefächert. So kann man auf eine der zahlreichen Silvesterpartys in der nächsten Stadt gehen oder für ein paar Tage verreisen. Wer sich für die letztere Variante entscheidet, findet vielfältige Reisen, die vom gemütlichen Kurzurlaub an der Ostsee oder im Harz über einen Skiurlaub in den Bergen bis zu einer Reise nach New York oder Dubai reichen.

Besonders beliebt ist es aber, sich über Silvester eine Hütte in den Bergen zu mieten. Gemeinschaft steht hier im Vordergrund, weswegen viele Urlauber in einer Gruppe aus Freunden in die Alpen reisen oder den Urlaub dort mit der Familie verbringen. Die meisten Hütten punkten durch ihre idyllische Lage in den Bergen und ihre Nähe zum nächsten Skigebiet. Ausgestattet sind die Unterkünfte häufig mit einem Kamin und manchmal auch mit einer Sauna, sodass man es sich hier nach einem Tag im Schnee so richtig gemütlich machen kann.

Ein Ferienhaus über Silvester 2010 / 2011 führt Urlauber in viele verschiedene Regionen in den Bergen. Besonders beliebt sind allerdings Hütten im Allgäu, in Tirol und im Wallis. Dort kann man den Silvesterurlaub natürlich auch mit einem Skiurlaub verbinden und den Jahreswechsel sportlich angehen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.