Michael Jackson’s erster Moonwalk zu Billy Jean – das Video

Michael Jackson ist nicht nur für seine vielen Hits und die herausragenden tänzerischen Leistungen bekannt, sondern auch für den Moonwalk. Diesen führte er erstmals am 16.5.1983 zu seinem Welthit „Billy Jean“ in der TV-Show Motown 25 auf. Mehr als 50 Millionen Menschen saßen damals vor dem Fernseher und bestaunten den King of Pop, als er rückwärts über die Bühne gleitete. Die Idee, den Song Billy Jean mit dem Moonwalk zu kombinieren, kam ihm allerdings sehr spontan, nämlich am Abend zuvor, als er seinen Auftritt plante.

Allerdings ist nicht Michael Jackson der Erfinder des Moonwalks. Streng genommen haben ihn Straßenkinder in einer ähnlichen Form bereits ausgeführt, Michael Jackson hat ihn jedoch überarbeitet und durch seine grandiosen Shows weltbekannt gemacht. Schnell wurde der Moonwalk in einem Atemzug mit Michael Jackson verwendet. Das Video des Auftritts mit dem ersten Moonwalk von Michael Jackson ist hier:

Ähnliche Beiträge:

3 Kommentare zu "Michael Jackson’s erster Moonwalk zu Billy Jean – das Video"

  1. Lasst es ruhen ,er ist tot und das wahrs
    Jeder muss mal gehen wen der zeit da ist,ob früh oder spät,
    denn tot kann man nicht weichen,er wahr wie wir,wir haben ihn so gemacht was er wurde und wahr -> EIN MENSCH.
    Er ist jetzt in der Richtigen Welt,da wir ALLE GEHEN Werden…
    Verabschieded euch nicht,SAGT LIEBER BIS BALD…

  2. Die Welt kann sich geehrt fühlen. Er war der größte Künstler,
    mit einem großen Herz. Und wir durften das erleben.
    Möge seine Seele in Frieden ruhen.

  3. Ich finde Michael war nicht nur irgendein Mensch…

    schon seit seiner Kindheit war er ein Star und wird auch immer einer sein.
    Das er so früh sterben musste ist sehr sehr schade…

    Wir werden dich vermissen Michael!
    Ruhe in Frieden ♥

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Mit dem Abschicken Ihres Kommentars stimmen Sie zu, dass der angegebene Name und die E-Mail-Adresse mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Jedem Besucher dieser Webseite angezeigt werden nur der angegebene Name, der Kommentar und der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.